Sehtest

Die folgende Anordnung ist ein Screeningtest und stellt eine grobe, orientierte Prüfung des zentralen Gesichtsfeldes dar. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass er eine Brillenglasbestimmung beim Augenoptiker nicht ersetzen kann.

Die Prüfentfernung beträgt 30 Zentimeter. Decken Sie jeweils ein Auge mit der flachen Hand ab und fixieren Sie den weißen Punkt in der Mitte. Beantworten Sie anschließend für jedes Auge die Fragen unterhalb der Testanordnung.

Sehen Sie das Liniennetz des gesamten Gitters vollständig?

Sehen Sie alle Linien streng geometrisch, geradlinig ohne Wellen oder Kurven?

Sollten Sie eine der Fragen mit NEIN beantwortet haben empfehlen wir Ihnen umgehend eine Untersuchung durch einen Augenoptiker oder Augenarzt.

Sehtest 2

Diese Zahlen sollten Sie gesehen haben:

Bild 1: 16
Bild 2: nur Linien
Bild 3: 26
Bild 4: 45